Der Schwerpunkt  des 1994 gegründeten Unternehmens lag viele Jahre auf dem klassischen Telemarketing, also typischen CallCenter-Dienstleistungen wie die telefonische Bestellannahme, Cross- und Upselling, Kundenbetreuung und Altkundenreaktivierung, Beschwerde- und Eskalationsmanagement.

Mittlerweile gehören zum Angebotsspektrum auch Webshop-Betreuung, die automatisierte E-Mail-Bearbeitung, und Social Media-Aktivitäten.

Daneben plant getaline sich künftig auch als Outsourcing-Partner für den Bereich Personalentwicklung zu positionieren. Schwerpunkte sind sowohl Training zu den Grundlagen der Kommunikation als auch die umfangreichere Coach-Ausbildung. Die Inhalte umfassen dabei das theoretische Fundament der Kommunikation, die verschiedenen Gesprächstechniken sowie praxisnahe Übungen. Für das neue Geschäftsfeld stellt getaline ein eigenes Trainerteam, welches auch für die angeschlossenen Communication Center der getaline GmbH und deren Großkunden tätig ist

„Für kleine und mittlere Unternehmen, die über kein umfassendes Qualitätsmanagement verfügen, kann es ein klarer Wettbewerbsvorteil sein, Trainings zur Personalentwicklung an einen externen Dienstleister zu überführen“, so Tiedemann.

Erstmals können sich Besucher der CCW (Call Center World) in Berlin vom 26.-28.02.2013 am getaline Stand (Halle4 A8/B7) über die Möglichkeiten des Trainingsangebotes informieren.

 

be up-to-date

Unsere 25-jährige Erfahrung erlaubt nicht nur einen interessanten Blick zurück auf unsere Entwicklungsarbeit hinsichtlich der Gestaltung des Kundenservice. Sie stellt für uns eine hohe Motivation dar, auch künftig Innovationstreiber unserer Branche zu sein und diese durch Best-Practice-Lösungsansätze aktiv mitzugestalten.

PDF Download
Desktop-Layout